yes!
das war der trip meines lebens. nicht der letzte, aber der erste ist immer was besonderes.
es hat meine erwartungen erfuellt und bei weiten uebertroffen.
6 monate voll abenteuer liegen hinter mir.
vulkane bestiegen, elefanten geduscht, schlange und scorpione im zimmer, haie beim tauchen und tiger im arm, tribalstämme besucht, im regenwald orangs beobachtet, walhaie beim schnorcheln, 4 laender, bei christen, hindus, buddhisten, muslims, regen, sonne, sturm, sonnenbrand, mushroomtrip und stoned, goa partys, bus, bahn, flugzeug, faehre, bemo, moped, chilli, reis und reis.
asien ist so atemberaubend, verzaubernd, vielfaeltig, umwerfend schoen!
am meisten hat mich die freundlichkeit, offenherzigkeit und hilfsbereitschaft der menschen ueberrascht.
es war ueberall toll und jedes land hat seine besonderheiten aber ich kann eins ganz klar sagen -
ich hab mich in indonesien verliebt!

ich hoffe euch hat mein blogg gefallen. hiermit verabschiedt er sich .... vorwaerts, immer vorwaerts!
schönen sommer allen, und immer glücklich & aufwärts durchs leben
love, peace & freedom


top 3

jungeltrekking sumatra - indonesien
tauchsafari similans - thailand
walhaie - phillipinen



und zum schluss mein lieblingspic der reise






inez, Samstag, 11. Juli 2009, 11:56
Schade, schon vorbei!
hab hier sehr gern mitgelesen ... und freu mich auf deine nächsten Abenteuer in so sagen wir mal ungefähr 200 Tagen ...

bis dann und halt die Ohren steif!




übrigens ...
ganz tolles Bild!

lisamt, Montag, 13. Juli 2009, 10:42
Von mir auch nochmal: danke für die tolle Unterhaltung und auch dir einen schönen Sommer (wenn er denn mal kommt -- aber etwas tropische Hitze hast du ja für diese Woche mitgebracht ;-)! Ich freu mich auch schon auf deinen nächsten Blog & hoffe, du schreibst mir mal was in meinen, wenn ich ihn dann ab November so richtig befülle! :-) Liebe Grüße,
Lisa lisarababa@yahoo.de